Der März in Handybildern

by - Donnerstag, April 03, 2014



In English // A few pictures from march! Please click "Read this blog in English" to translate this entry with Google Translator!

Hallo, ihr Lieben!

Schon drei Monate dieses Jahres sind um – unglaublich, oder? Mir geht das auf jeden Fall zu schnell!

Der März war ein cooler Monat, ich war ziemlich viel unterwegs, habe Freunde getroffen, war mehrmals im Kino, habe nebenbei mehr oder wenig gelernt, habe ein paar sinnvolle Dinge (mein Fahrrad repariert, WGs gesucht, Job gefunden), aber auch sinnlose Dinge (Haare färben) gemacht!

Ja, ich hab's tatsächlich gewagt! Von meiner Mutter gab's dafür ein skeptisches "Naja" und von allen anderen eigentlich nur Komplimente. Oder auch ziemlich geschockte Gesichter! Die meisten kennen mich halt eher schick – ich trage gerne Blazer, Perlenohrringe und hohe Schuhe. Da passen Haare in Blau, Grün, Pink und Violett nicht ganz. Aber ich habe auf jeden Fall Gefallen daran gefunden und werde sie mir die Tage nachfärben!

#Geliebt Das schöne Wetter. Schöne Menschen. Und leider zu viel leckeres Essen außer Haus!
#Gehasst Lernen für Klausuren – hätte ich mir auch sparen können! Die WG-Suche! Etliche WGs angeschrieben, selten Antworten erhalten, viele WGs besucht, nur Absagen erhalten. Ganz schön frustrierend!
#Gehört Leider nichts Neues. Nur diese Playlist bei Youtube. Die passt einfach immer!
#Gesehen

Gravity – Kann man gucken! Schöne Effekte! Aber ich mag halt einfach Sandra Bullock nicht...
American Hustle – Hach, ich liebe Amy Adams und Jennifer Lawrence, alleine deshalb fand ich den Film super! Und auch sonst war er super gedreht, war spannend und machte Spaß!
Non Stop – spannender Thriller, am Anfang ein wenig langatmig...aber Ende haben wir herrlich gelacht! Ist nämlich ein wenig unrealistisch!
Die Toten Hosen Live: Der Krach der Republik Tourfinale – war nicht meine Idee, ich wurde mitgezerrt! Naja, okay, ich bin freiwillig sogar nach Bonn gefahren um mir so etwas im Kino anzugucken?! Verrückt. Aber war ein spaßiger Abend!
Pretty Little Liars – habe wieder mit der vierten Staffel angefangen und ich liebe die Serie!
Bates Motel – coole Serie, coole Idee, coole Schauspieler! Gerade läuft die zweite Staffel in den Usa, bin gespannt wie es weiter geht!
Monsters University – Whoa, sooo süß! Ich möchte unbedingt so ein geiles Schwein haben!? Herrlich!
Seltsamer 3-Sterne Film bei IMDB, von dem ich den Namen vergessen habe – war SEHR seltsam. Aber wir wollten auch etwas richtig Bescheuertes gucken. Es ging um Kriminelle, die Gogotanzen?! Ich habe aber auch nicht wirklich aufgepasst...
Und...Achtung, nicht lachen: Die Toten Hosen, Hals- und Beinbruch, Live bei RaR 2008 – da sag ich mal nix zu.
#Gelesen 
Sieben verdammt lange Tage (Jonathan Tropper) – ganz nettes Buch mit witzigen und traurigen Momenten. Bei einigen Dialogen musste ich wirklich laut lachen, an anderen Stellen hat mich das Buch nur genervt. Vor allem, wenn es mal wieder um Sex ging und darum geht es in dem Buch ziemlich oft! Da wird dann z.B. bis in kleinste Detail über mehrere Seiten geschildert, wie der Protagonist seine Freu mit seinem Chef erwischt und was er dabei so alles sieht! Ziemlich übertrieben, wenn ihr mich fragt. Kann man lesen, muss man aber nicht! Ich hab's wie immer als Mängelexemplar gekauft – für 3,50 Euro.
Die Vintageprinzessin (Nicole Richie) – war auch ein Mängelexemplar (2,95 Euro). Ich war einfach neugierig, ob das Buch gut geschrieben ist und finde es okay. Ein leichter Frauenroman eben. Mit ganz viel Drama, ein bisschen Spannung, Liebe und Klamotten. Leider ziemlich vorhersehbar, aber für die Bahnfahrt gut geeignet! Hab's jetzt innerhalb von zwei Tagen durchgelesen, deswegen auch hier: kann man machen, muss man aber nicht.
#Geklickt Die benutzerunfreundlichste Seite ever – wg-gesucht! Funktioniert einfach nicht. Vor allem, wenn man Filter anwendet. Aber man hat halt keine andere Wahl...da gibt's nämlich das beste Angebot!

Wie war euer Monat? Was habt ihr unternommen?
Und welches Buch soll ich als nächstes lesen?

You May Also Like

13 Kommentare

  1. Vielen lieben Dank! Das sind richtig schöne und vielfältige Eindrücke :)

    AntwortenLöschen
  2. Wir sind auch mit dem Zug nach Paris gefahren, genauer gesagt mit dem Thalys, das war sehr entspannt! :)

    AntwortenLöschen
  3. Sieht toll aus :)
    Sind das pinkne Haare? :D
    Schau dir doch mal mein Blog an
    Hier gehts zu meinem Blog :) 

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Eindrücke :)
    Non Stop hab ich auch gesehen & fand ihn genial!!!
    Bei mir gibt's gerade etwas zu gewinnen, vllt hast ja lust mitzumachen!

    <3
    www.gluehwurmi.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. tolle bilder :)
    LG*

    Nathalie von Fashion Passion Love ♥

    ps. bei mir gibts grad ein marc jacobs parfüm zu gewinnen! mach mit wenn du magst :)

    AntwortenLöschen
  6. Sieht doch nach nem tollen Monat aus :)

    Liebe Grüße,
    Laura von wwdancer.de

    AntwortenLöschen
  7. Schon krass irgendwie wie schnell die Zeit doch vergeht...

    Viele Grüße
    Fiona von worldwildfood

    AntwortenLöschen
  8. Amazing photos! Would you like to follow each other on GFC, facebook and bloglovin to stay in touch? Let me know, thanks!

    xx,
    www.mellowyellowblog.com

    AntwortenLöschen
  9. Ich freue mich das nun endlich der Frühling kommt! Hoffentlich klappt es bald mit einem Zimmer. :) Ich fand Gravity total super, teilweise waren mir dir Bilder zu real. Ich habe schon etwas Panik gehabt, wenn ich mir vorstellte selber im Weltraum verloren zu gehen...

    AntwortenLöschen