Leckeres // Lieblingsfrühstück: French Toast

by - Dienstag, März 11, 2014



In English // One of my favourite breakfast is French Toast! I love mine with a little bit on sugar or honey on top. Below you can find a recipe by Laura Vitale.

Hallo, ihr Lieben!

Ich sitze schon den ganzen morgen in der Universität und versuche mir selbst Mathematik beizubringen – nicht gerade schön oder spannend! Aber gerade hatte ich ein kleines Erfolgserlebnis und habe tatsächlich ein Thema verstanden.

Naja – ich habe auch mit dem einfachsten Thema angefangen, aber immerhin! Dafür darf ich mir jetzt auch eine kleine Pause gönnen und dachte ich schreibe einen Mini-Beitrag :)

Am liebsten würde ich mir jetzt ein richtig schönes Frühstück gönnen bzw. um diese Uhrzeit wäre es ja schon ein Mittagessen! Im Moment esse ich super gerne Frech Toast oder auf Deutsch auch Arme Ritter, aber das hört sich meiner Meinung nach überhaupt nicht lecker an. Am liebsten einfach mit etwas Zucker bestreut oder mit Honig! Aber auch mit Käse, egal ob Frischkäse oder Scheibenkäse mag ich sie sehr gerne.

Nur leider gelingt mir das Brot selbst nicht so gut, entweder werden die Scheiben zu matschig oder das Brot ist nicht ganz durchgeweicht. Aber dafür kann meine Mutter es umso besser!

Ich brauche wohl noch ein wenig Übung! Aber ich bin im Moment auf der Suche nach WG-Zimmern, sobald ich eines gefunden habe und alleine wohne, bin ich ja quasi gezwungen alles selbst zu machen, ich habe nämlich nicht vor mich nur von Mensa-Essen zu ernähren!

Was frühstückt ihr am liebsten? :)

You May Also Like

10 Kommentare

  1. Arme Ritter kenne ich gar nicht. Sieht aber total gut aus

    AntwortenLöschen
  2. Mmhhmm das sieht zu gut aus, um wahr zu sein. :) Ich glaube ich könnte sogar jetzt - am Nachmittag - ein French Toast vertragen. So als Snack zwischendurch.^^

    GLG, Sabrina
    Happiness-Is-The-Only-Rule
    100 Euro mydays Gutschein gewinnen!

    AntwortenLöschen
  3. Wenn ich morgens Zeit habe mache ich mir gerne den guten alten Haferschleim alias Porridge und hau da noch Obst mit rein. Omnomnom

    AntwortenLöschen
  4. Oh Gott.... Mathematik...... :-/

    Ich liebe es morgens Eier zu essen, egal ob gebraten oder gekocht, darüber gebe ich scharfe Sriracha Soße.... Aber unter der Woche fehlt da meistens die Zeit. Dafür dann am Wochenende :-)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. French Toast will ich seit Wochen endlich mal wieder machen! Habe mir das vor Jahren total oft gemacht und liebe es :)

    AntwortenLöschen
  6. Das Rezept klingt super lecker & auch einfach. Ich werd's sicher mal ausprobieren :) Am liebsten Frühstücke ich Cornflakes. & das bestimmt schon seit 11 Jahren ^^
    Liebste Grüße,
    Farina

    AntwortenLöschen
  7. Ach French Toast ist dasselbe wie Arme Ritter :'D Ich dachte immer, was ist dieses French Toast auf das alle so abfahren?! Und arme Ritter kenne ich ja bereits seit meiner Kindheit, als ich es ununterbrochen vor der Grundschule zum Frühstück gegessen habe ;) Sollte ich mir mal wieder machen! Danke für die Inspiration ;)

    Liebste Grüße ♥ Joana
    TheBlondeLion

    AntwortenLöschen
  8. Mmh ich liebe French Toasts! Ich habe das zwar bestimmt schon seit 10 Jahren nicht gegessen, aber jetzt kriege ich richtig Lust darauf! ^^

    AntwortenLöschen
  9. Mathe ist doof, kann ich verstehen =)

    Aber Toast ist super gut!

    Viel Grüße
    Fiona von worldwildfood


    AntwortenLöschen
  10. Ich liebe Arme Ritter, das habe ich als Kind so gerne gegessen. Ich habe erst letzens rausgefunden, dass French toast nur die englische Bezeichnung ist. ;) Alle Trends muss man ja nicht mitmachen, für mich bleibt es Arme Ritter. Das muss ich unbedingt mal selber machen.

    AntwortenLöschen