Gott kvöld! // Meine Wunschliste im Herbst

by - Montag, Oktober 21, 2013


Hallo, ihr Lieben!

So langsam mausere ich mich zur Montagsbloggerin – die letzten beiden Beiträge waren nämlich auch an einem Montag! Aber irgendwie schaffe ich es derzeit nicht meine freie Zeit sinnvoll zu organisieren. Ich habe zwar nur an vier Tagen Uni, aber dafür an dreien auch von 8 Uhr morgens bis 8 Uhr abends und das bin ich überhaupt nicht gewohnt. Montag ist mein "freier" Tag, aber ich gehe trotzdem in die Uni und lerne Isländisch?! Wer macht das schon nicht an seinem freien Tag? Warum Isländisch? Keine Ahnung! Ich habe mich für so Allerweltssprachen wie Japanisch, Koreanisch und Isländisch beworben, habe dann für alle einen Platz bekommen und mich einfach mal für das Absurdeste von den dreien entschieden. Eine kleine Kostprobe: Gott kvöld! Ég heiti Eleonora. Ég er frá Þýskalandi og tala þýsku, ensku, rússnesku, spænsku og frönsku ;D

Jedenfalls habe ich wegen all dem Kram sogar die Glamour Shopping Week verpasst. Einmal war ich zwar kurz in der Stadt, aber mir hat nichts 100%ig gefallen, deshalb habe ich beschlossen nichts zu kaufen und mir direkt vorgenommen einmal darüber nachzudenken, was ich denn wirklich brauche oder wirklich gerne hätte und bin zunächst auf drei Dinge gekommen:

1. Einen Trenchcoat in beige, den möchte ich schon seit Jahren, habe aber bisher nie den richtigen gefunden. Ich habe da ganz genaue Vorstellungen z.B. sollte er einfach nur zum Binden sein und keine komische Schnalle haben! Er darf nicht über die Knie gehen, was bei mir schonmal schwierig ist bei 160cm und am wichtigsten: er sollte einfach mal passen und das ist bei 160cm auch nicht so einfach! Die meisten Trenchcoats sind für größere Frauen gedacht und größere Frauen haben mitunter längere Arme oder breitere Schultern...

2. Die karierte Leggings von Benetton, die ich einfach wunderschön finde und die ich auch mit super vielen Dingen aus meinem Kleiderschrank kombinieren könnte, auch wenn ich sie mit 22 Euro eigentlich viel zu teuer finde und...

3. Einen kuscheligen, grauen Pullover oder Cardigan mit Kaschmiranteil, aber da bin ich mir bei der Form noch nicht ganz sicher. Ein Rollkragenpulli wäre natürlich super im Winter, einen Cardigan könnte man aber auch im Frühling anziehen...hmm.

Ganz nebenbei habe ich natürlich auch ein paar andere Dinge entdeckt, die ich hübsch fand. Zum Beispiel den Leopulli von Kiomi (ich bin ein kleiner Leofan!) oder den grauen Mantel, aber davon habe ich leider schon genug. Toll finde ich auch die Softshelljacken von Derbe. Die hatte ich sogar schon einmal in Knallrot bestellt, da sie einmal im Angebot war, aber leider hat mir die Größe nicht gepasst und kleiner gab es sie in dem Shop nicht mehr. Die Qualität war aber wirklich super, weshalb ich jetzt überlege sie mir eventuell doch zu kaufen oder zum Geburtstag zu wünschen.

Habt ihr bei der Glamour Shopping Week zugeschlagen? Was steht auf eurer Wunschliste? 

You May Also Like

5 Kommentare

  1. ich finde den grauen mantel zauberhaft *_*

    lg
    svetlana von Lavender Star

    AntwortenLöschen
  2. Der graue Mantel ist super!

    Liebe Grüße,
    Verena von www.whoismocca.com

    AntwortenLöschen
  3. Einen Trenchcoat hätte ich auch gerne, aber da sehe ich noch kleiner aus, als ich eh schon bin :D

    AntwortenLöschen
  4. Isländisch ist mega cool :) Hast du vor dort ein Auslandssemester zu machen, oder lernst du das rein aus Interesse?
    Den ersten Trench finde ich sehr schön!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag Karomuster total , besonders im Herbst , sehr schöne Sachen :)
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen