Lieblingsprodukt // alverde Aprikosen Peeling

by - Freitag, Januar 25, 2013

Photobucket

Heute möchte ich euch eines meiner absoluten Lieblings-Beautyprodukte vorstellen, wenn nicht sogar DAS Lieblingsprodukt! Und zwar handelt es sich um das Aprikose Calendula Peeling von alverde. Ich habe das Peeling schon mehrere Male nachgekauft und finde es einfach großartig! Früher hatte es eine andere Formel (mit Olivenöl statt Calendula), aber ich merke da keinen Unterschied.

Warum mag ich das Peeling?
Ich habe schon verschiedene Peelings ausprobiert und jedes Mal war es so, dass ich fast gar keine Wirkung gespürt habe. Die meisten Peelings sind mir einfach zu lasch - ich möchte schon spüren, dass da irgendetwas meine Haut reinigt und abgestorbene Hautschüppchen entfernt! Besonders spezielle Peelings für sensible Haut (und ich habe sensible Haut!) fühlen sich meist wie ein normales Waschgel an.
Irgendwann habe ich mir auf gut Glück dieses Peeling gekauft und war schon bei der ersten Anwendung begeistert, denn man spürt jedes einzelne Peelingkörnchen! Man muss aber schon ein wenig vorsichtig sein bzw. das Peeling nur sanft einmassieren (nicht schrubben!), sonst könnte es womöglich doch zu aggressiv sein.
Dafür ist meine Haut danach spürbar gereinigt und wunderbar glatt! Ich trage dann meist direkt eine Tagespflege auf, denn so ein Peeling trocknet leider auch ein wenig aus.

Zwei weitere (für mich sehr wichtige) Pluspunkte sind, dass es tierversuchsfrei und sogar vegan ist!

Wer von euch benutzt das Peeling auch? Oder benutzt ihr ein anderes Peeling? Wenn ja, welches?

PhotobucketPhotobucket

You May Also Like

7 Kommentare

  1. Ich hab das auch und mags total gerne, so wie auch all die anderen tollen Produkte von alverde :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich denke darüber nach es zu kaufen, weil ich Aprikosenduft LIEBE! Danke für den Tipp!
    Maria

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich gut zu wissen! Bin auch immer auf der suche nach einem guten peeling!
    <3

    AntwortenLöschen
  4. Klingt super, vielleicht probiere ich das auch mal aus, danke für den Tipp :)
    Ich verwende ein Peeling von Nivea, werde es demnächst auch noch auf dem Blog vorstellen :) Auf deinem Blog fühlt man sich echt super wohl, die Farben sind super. Eine kleine Frage, wie hast du die Labels links eingefügt?
    LG

    AntwortenLöschen
  5. ich hatte das peeling auch, hab mich dann aber dagegen entschieden, da es auf meinem gesicht ein so ein komisches gefühl zurück lies. so, als hätte ich es eingecremt.
    viele mögen das ja vielleicht, ich will aber, dass mein gesicht nach dem reinigen quitschsauber ist ;)

    lg
    svetlana

    AntwortenLöschen
  6. Ich benutze im Moment nur ein Peeling für den Körper und zwar Flake Away von Soap&Glory. Das riecht wundervoll! Aber fürs Gesicht fehlt mir noch ein Peeling, dm ich koooomme :D

    AntwortenLöschen
  7. Klingt toll ;) Werde ich wohl auch mal ausprobieren, wenn meins alle ist :D

    Liebe Grüße
    Mareike
    lamaryel.blogspot.de

    AntwortenLöschen