Kroatien: Split // Trogir

by - Dienstag, Oktober 30, 2012



Heute geht es um die Stadt Split!

Die Stadt war meiner Meinung nach neben den zwei Nationalparks das Highlight des ganzen Urlaubs. Es macht total viel Spaß durch die kleinen Gassen zu gehen und hinter jeder Ecke etwas Neues zu entdecken! Überall gibt es kleine Restaurants in Hinterhöfen und süße Läden. In der Stadt kann man wohl Stunden verbringen, so kam es uns jedenfalls vor!

Ich hatte in einem Reiseführer gelesen, dass es in der Nähe der Stadt einen kleinen Berg gibt, von dem man eine wunderschöne Aussicht auf die ganze Stadt gibt. Natürlich mussten wie dort rauf gehen! Der Aufstieg sollte angeblich nur eine viertel Stunde dauern, aber mir kam es viel, viel länger vor :D Aber wenigstens wurde einem nicht zu viel versprochen *g*

Nach Split sind wir noch kurz nach Trogir gefahren, weil diese Stadt auch sehr sehenswert sein sollte! Im Grunde war sie Split schon sehr ähnlich, aber auf jeden Fall auch interessant! Nur leider war es an diesem Tag sehr voll, weil in der Stadt irgendein Festival stattfand. Überlief lief Musik und die Stadt war voller Leute! Eine schöne Atmospähre, aber wir sind dann doch nach einiger Zeit lieber gefahren ;-)

Viel Spaß mit den Bildern!

You May Also Like

3 Kommentare

  1. Vielen, vielen Dank:)
    Lustauf gegenseitiges Verfolgen?
    Deinen Blog finde ich nämlich auch sehr schön :)

    Liebst:*

    AntwortenLöschen
  2. Sehr sehr schöne Bilder!
    Da wünscht man sich doch glatt den Sommer zurück! :)
    Ja, ich find das auch immer so schön. Vor allem wenn man in dem Nebel kein Auto fahren muss ;)

    AntwortenLöschen
  3. Aaach wie cool :) In Split und Trogir (Tucepi, Omis usw.) und all den Orten war ich vor 3 Wochen auch. Wenn du ein bisschen weiter runterscrollst in meinem Blog siehst du den Post. Viele der Bilder, die du hier hast, hab ich auch gemacht ;) Kleine Welt...

    AntwortenLöschen