Kroatien: Nin // Stadtzentrum

by - Mittwoch, Oktober 10, 2012



Wie bereits im letzten Post erwähnt waren wir in Nin. Das ist eine kleine süße Stadt im Norden Dalmatiens. Die Stadt hat eine lange Geschichte, die sogar bis auf mehrere Jahrhunderte vor Christus zurückgeht. Auch die Römer kannten die Stadt und bauten hier ein Amphitheater und einen Tempel. Davon ist aber leider nicht mehr viel übrig.

Das alte Stadtzentrum befindet sich auf einer Insel, die man über zwei Brücken erreichen kann. Diese Insel ist fast komplett von einer Mauer umrandet, die auch noch ziemlich gut erhalten ist. Viel gibt es im Zentrum eigentlich nicht, hauptsächlich Souvenirläden, Eiscafés und verschiedene Restaurants. Es ist halt ziemlich auf Touristen ausgelegt ;-)

Es gibt eine Kirche, alte Brunnen, eine Statue mit goldenem Zeh (der übrigens Glück bringen soll, deswegen fassen den alle an!), hier und da ein paar Ruinen wie z.B. eine Säule von dem oben erwähnten Tempel und eine Kathedrale - übrigens die kleinste Kathedrale der Welt ;-)

Ein Museum über die Geschichte der Stadt gibt es auch, allerdings haben wir es uns nicht angeschaut.

Außerhalb des Zentrums (auf dem Festland sozusagen) befinden sich die ganzen Ferienwohnungen. Ich weiß nicht, ob alle Häuser Ferienwohnungen waren, aber es wäre jedenfalls nicht unwahrscheinlich ^^ Übrigens ist mir aufgefallen, dass es in Kroatien mehr Ferienwohnungen als Hotels gibt. Ich habe im ganzen Urlaub nur zwei, drei Hotels gesehen :D Kroatien scheint also das ultimative Land für Selbstversorger zu sein! Wobei es dort gar nicht mal so billig ist...ich hatte ja erwartet, dass dort Lebensmittel zum Beispiel viel günstiger sind, aber sie waren genauso teuer wie hier. Dafür aber auch besonders frisch!

Hier sind ein paar Bilder vom Zentrum. Ich hatte übrigens so viele Bilder ausgesucht, dass ich jetzt je einen Eintrag zur Stadt, zum Strand und zum "Schlamm" mache :D Seid gespannt! Der Strand (mit dem Schlamm ^^) war nämlich richtig gut!









Oben seht ihr die Statue mit dem goldenen Zeh. Die Leute stehen Schlange um den Zeh anzufassen und das ganze auf Foto festzuhalten ;-)

Und das hier ist die kleinste Kathedrale der Welt:






Außerhalb der Stadt gibt es noch eine weitere Kathedrale, die ganz einsam auf einem Hügel trohnt ^^



Hier sind noch ein paar Nachtaufnahmen von der Stadt:



Das hier unten ist ein kleiner "Markt, wo man hauptsächlich Souvenirs kaufen kann und leckeren Mais <3 Rechts seht ihr den Kanal, der das Stadtzentrum von dem Festland trennt.


You May Also Like

8 Kommentare

  1. Richtig tolle Bilder, ich war früher immer mit meinem Dad in Kroation beim seigeln *__*

    Grüße Tina





    Wenn du magst schau einfach mal auf meinem Blog vorbei ❤

    ❤ Mein Blog

    AntwortenLöschen
  2. vielen lieben dank für die blumen :) allerdings bin das nicht ich, sondern meine freundin annika :D


    liebe grüße zurück,

    celina

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön :)

    Ganz, ganz tolle Bilder!

    LG Mona
    http://smiling-crying-loving-everything.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. OOOOh schoen, ich will auch in den Urlaub! :))
    Geniess die Zeit...

    Alles Liebe
    Laura

    http://everything-laura.blogspot.co.uk/

    AntwortenLöschen
  5. tolle bilder, sehr süßer blog ♥

    Lieben Gruß
    Sarah
    www.sanzibell.com

    AntwortenLöschen
  6. Oh sehr schön!
    Urlaub ist doch was Tolles!

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Bilder! Ich habe einmal in der Nähe von Nin mit meiner Familie in Ort namens Vrsi gewesen. Mir gefiel, dass Dorf. Der Strand ist groß und es gibt nicht viel Touristen. Am Morgen das Meer in der Bucht ist ruhig, und am späten Nachmittag die Flut kommt mit Wellen. Ich mag diesen Teil von Dalmatien, wo ich alle meine Sommerferien verbringen neigen. Formular meiner Pensionierung Ich mag zur Wohnung in Kroatien kaufen würde. Denn jetzt habe ich wirklich gutes Angebot für Ferienwohnung Kroatien kaufen gefunden. Ich hoffe, dass ich nach Kroatien zu verschieben einem Tag!

    AntwortenLöschen