Aufgebraucht im Mai

by - Dienstag, Mai 29, 2012



Bei Youtubevideos schaue ich mir immer sehr gerne die "Aufgebraucht"-Videos an, weil man so immer am besten und schnellsten erfährt welche Produkte gut sind und welche nicht. Da ich hier noch etliche Produkte liegen habe (besonders Cremes, die ich zwar sehr gerne kaufe, dann aber aufgrund von Faulheit kaum benutze) möchte ich jetzt auch regelmäßig einen "Aufgebraucht"-Post machen!

Dadurch bin ich motiviert die Dinge auch wirklich aufzubrauchen und habe zudem einen besseren Überblick und ihr könnt vielleicht das ein oder andere Produkt für euch finden!

1. Balea Hand & Nagel Balsam Kamille tierversuchsfrei + vegan

Gekauft habe ich die Handcreme, weil sie so ziemlich die billigste ist, die man bei Dm bekommen kann. Sie hat allerdings auch ihre Nachteile: sie zieht einerseits nicht so schnell ein und andererseits pflegt sie mir auch nicht lange genug, das heißt man muss relativ oft wieder nachcremen. Der Geruch ist auch nicht so meins, aber wenigstens ist er nicht stark und verfliegt schnell wieder.

Fazit: Wird nicht nachgekauft!

2. Balea Young Mattierende Feuchtigkeitscreme tierversuchsfrei + vegan 

Eine meiner absoluten Lieblingscremes (deswegen auch das Herzchen^^)! Sie ist super erfrischend und ich liebe den fruchtigen Geruch! Die Creme soll die Poren verfeinern und ich kann zwar nicht genau sagen, ob es nur an der Creme lag, aber während ich sie benutzt habe sind meine Poren tatsächlich feiner geworden und ich hatte weniger Mitesser. Aber vielleicht bilde ich mir das auch nur ein ;-)

Die Creme brennt ein bisschen wenn man sie aufträgt, da sie Fruchtsäure enthält, allerdings ist es meiner Meinung nach ein erträgliches und erfrischendes Kribbeln, aber wer besonders sensible Haut hat dem würde ich vielleicht doch davon abraten. Der einzige wirkliche Nachteil ist nur, dass die Creme keinen Lichtschutzfaktor hat!

Fazit: Die Creme wird auf jeden Fall nachgekauft, allerdings nicht im Sommer - ich werde Ausschau nach einer Creme mit Lichtschutzfaktor halten!

3. Balea Handcreme Olive tierversuchsfrei + vegan
Habe ich gekauft, weil mir die erste Handcreme nicht gefallen hat. Diese ist etwas besser: sie zieht genauso langsam ein, pflegt allerdings besser und länger. Auch der Geruch ist ganz angenehm! Perfekt finde ich sie aber auch nicht und habe mir schon zwei andere zugelegt ;-)

Fazit: Wird (vorerst?) nicht nachgekauft.

4. Rexona Crystal Clear Aqua Deo nicht tierversuchsfrei

Riecht gut und wirkt gut - ich werde es trotzdem nicht mehr nachkaufen, warum könnt ihr hier nachlesen!

5. Balea Young Traumgeschöpf Deo tierversuchsfrei + vegan
Dieses Deo lag auch schon Ewigkeiten bei mir rum, inzwischen gibt's das auch gar nicht mehr, oder? Dabei fand ich den Geruch ganz lecker! Natürlich sehr süß und sehr penetrant, aber so ist das ja bei den meisten Sprühdeos von Balea. Die Wirkung war ganz gut, aber vielleicht sollte ich dazu sagen, dass ich auch keinen besonderen Sport mache.

6. John Frieda go blonder Aufhellungsspray nicht tierversuchsfrei
Das Spray habe ich mir sogar noch letztes Jahr gekauft um meine Haare vor dem Urlaub noch ein wenig aufzuhellen. Also auf jeden Fall funktioniert es einwandfrei: ich habe meine Haare immer nach dem Waschen damit eingesprüht und dann geföhnt. Die Haare waren nach nur ein paar Anwendungen sichtbar heller. Ein paar Mal habe ich sie auch geglättet, was den Prozess deutlich beschleunigte. Allerdings ist mir nach einiger Zeit aufgefallen, dass meine Haare sehr trocken wurden und kaum noch glänzten, aber so ist das ja leider bei jeder Blondierung. Mit ein bisschen Pflege kriegt man es auch ganz gut wieder in den Griff. Was ich jedoch viel schlimmer fand: meine Haare hatten einen schrecklichen Gelb- bzw. Orangestich! Das ist mir erst nach meinem Urlaub klar geworden, als ich die vielen Urlaubsbilder sah, wo meine Haare in der Sonne wirklich hässlich Gelb leuchteten! Ich habe mir dann ein Silbershampoo gekauft um das ganze ein wenig zu neutralisieren...

Fazit: Funktioniert, trocknet aber die Haare aus und verleiht einen Gelbstich - wird also nicht nachgekauft und wie auch bei Punkt 4. deshalb sowieso nicht.

7. Balea Young Antibakterielles Gesichtswasser tierversuchsfrei + vegan
Ich hatte bei diesem Gesichtswasser das Gefühl, dass es mehr "säubert" als andere - das Wattepad war hinterher immer dunkler als bei anderen Gesichtswassern :D Und was ich auch gut fand: es hat nicht gebrannt! Ob es allerdings gegen Pickel hilft kann ich nicht sagen, als ich die Packung leer gemacht habe hatte ich keine.

Fazit: Wird wahrscheinlich nachgekauft!

8. Auraté mildes Gesichtswasser Keine Information

Schonmal vorab: ganz schrecklich! Bei mir muss ein Gesichtswasser folgendes tun: nochmal säubern, sodass ich das Gefühl habe, dass mein Gesicht endgültig gereinigt ist und dabei auch noch erfrischen. Dieses Gesichtswasser tut allerdings das genaue Gegenteil: es schäumt so stark, dass ich das Gefühl habe danach mein Gesicht nochmal abwaschen zu müssen! Kann ich deshalb keinem empfehlen!

Fazit: Wir nicht nachgekauft!

You May Also Like

9 Kommentare

  1. Hey :) Hast du Lust auf gegenseitiges Folgen unserer Blogs? Dann meld dich bei mir oder Folge mir direkt, ich folge dann nach :P danke ♥ außerdem habe ich deine Bilder gesehen, und bei mir läuft momentan eine Blogvorstellung vielleicht möchtest du ja mitmachen? Ich würde mich sehr freuen! http://madamelisaaay.blogspot.de/2012/05/so-ihr-suen-ich-mochte-eine.html

    AntwortenLöschen
  2. haha, danke dir! total lieb :) ich bin keine große kochmeisterin übrigens, ich verbringe nur viel zeit damit. aber man merkt, dass jede erfahrung einen doch reicher macht!

    wo du da oben schon so viele balea produkte abgelichtet hast, lass ich gleich mal einen tipp da... momentan gibts bei dm ja diese himbeer limited edition in form von handcreme, duschgel usw. die seife davon ist der absolute knaller, haben die seit ein paar wenigen wochen bei uns in der wg und wir alle sind der meinung, dass wir uns noch nie so oft die hände mit seife gewaschen haben :D total toll :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich freue mich immer riesig, wenn ich etwas aufgebraucht habe, großes Erfolgserlebnis!
    Danke! :)
    Oh, wie lange bist du denn in Helsinki? Zum Urlaub machen? Wenn du ´ne Stadtführung brauchst sag Bescheid, ich habe Ferien. ;)
    Zurzeit ist es sonnig und warm, um die 22 Grad. Aber es soll eigentlich etwas kühler werden seit heute, was heute nicht eingetroffen ist. Auf www.foreca.fi kannst du gut den Wetterbericht sehen, die Seite ist sehr verlässlich!

    AntwortenLöschen
  4. Hey bei mir läuft gerade eine Blogvorstellung...
    würde mich freuen wenn du mitmachen würdest
    http://wunderschoene-momente.blogspot.de/2012/05/blogvorstellungsaktion-im-mai.html

    AntwortenLöschen
  5. Dankeschön! Du musst einfach üben üben üben, dann klappt das schon! ;-)lg

    AntwortenLöschen
  6. ich mache im moment eine blogvorstellungs-aktion. vielleicht hast du ja lust mitzumachen :)

    http://www.strangenessandcharms.blogspot.de/2012/05/win-blog-presentation.html

    lg

    dahi

    AntwortenLöschen
  7. Huhu, danke für dein Kommentar! Ich werde dann mal Leser 101, denn dein Blog gefällt mir richtig gut! Die Gesichtscreme hört sich gut an, werde ich wohl mal ausprobieren. Falls du eine mit LSF gefunden hast - bitte Review schreiben!!! :)

    Beste Grüße
    Rehlein
    http://just-bambilicious.blogspot.de/
    http://bambi-backt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen